Anzahl der Eingänge: 171842   
  jêzyk polskijêzyk niemiecki
 

MENUE

 

 

Im Zisterzienser-Gasthaus sind die traditionellen polnischen Speisen eine Menügrundlage. Unsere Spezialitäten sind unterschiedliche Teigtässchen, die nach der alten Rezeptur der Uroma mit verschiedensten Füllungen und mit Speck und Zwiebel serviert werden, die nicht nur von polnischen Gästen beliebt sind, sondern die Gäste aus aller Welt anziehen.

Unter zahlreichen Speisen der Landesküche empfehlen wir besonders gern die polnische Sauerteigsuppe mit Ei und Wurst. Die alte Zubereitungsweise basiert auf dem vorbereiteten Sauerteig aus Roggenmehl und Schwarzbrot.

Der Geschmack unserer Speisen wird durch den Wein "Dusza zakonnika" (Mönchseele) gekrönt, der sein Aroma und seinen Geschmack einer alten Klosterrezeptur zu verdanken hat.

 

Das Angebot des Zisterziensergashauses ist ohne Zweifel eine kulinarische Attraktion, die jeden Feinschmecker der traditionellen polnischen Speisen zufrieden stellen wird.

 

Das Menü:

- zum guten Auftakt das Frühstück + Kaffee Espresso Lavazza,

- Suppen,

- Mehl- und Kartoffelgerichte,

- Teigtässchen,

- Kinderspeisen,

- Geflügel-,

- Fisch,

- Schweinefleisch- und Rindfleischgerichte,
- Salat,

- Beilagen,

- Desserts,

- heiße Getränke,

- Kaltgetränke,

- Coctails,

- Alkoholgetränke.

 

Das wunderschöne Restaurant ermuntert die Touristen zum Erholen und Kosten von leckeren Speisen hiesiger Küche.

 

Nachstehend präsentieren wir die Fixmenüs für die organisierten Gruppen, Ausflüge, Schulen und Firmen.

 

 

Variante I:

- Teigtässchengemisch (Teigtässchen mit Quark-, Fleisch- und Pilzfüllung),

- Salatteller.

 

Variante II:

- paniertes Schnitzel,

- Kartoffelstückchen,

- Salatteller.

 

Variante III:

- gebratener Schweinekamm in Eigensoße,

- Graupen mit Speck und Zwiebel,

- Röstkraut.

 

Variante IV:

- Fleischrouladen,

- Soße mit Grünpfeffer,

- schlesische Nudeln,

- heiße Rotkraut.

 

Variante V:

- Pangafisch in Dillsoße,

- Kartoffelpürre,

- gekochtes Gemüse in Zitronenbuttersoße.

 

Suppenauswahl:

- Sauerteigsuppe mit Wurst und Ei,

- rote Rübensuppe mit Teigtässchen,

- Tomatensuppe mit Nudeln,

- Champignoncreme mit gerösteten Brotschnitten,

- Gurkensuppe mit Sahne.

 

Zum Nachtisch wird empfohlen:

- Apfelkuchen aus dem Hause,

- Eisbecher mit Früchten und Schlagsahne,

- Kaffee Espresso Lavazza,

- "Lipton"-Tee,

- Wein "Dusza Mnicha" (Mönchseele) 100g,

- Bier "¯ywiec" 0,5.

 

 

Wir laden herzlich ein unsere Küche zu genießen.

 

 

«Zurück

 

 

©Urheberrecht 2018. Hosting, Realisierung und Positionierung NEW MILLENNIUM Sp. z o.o.